Architektur als Social Design

Recycling Bewusstsein in Peru

 

 

2018, Lima, Peru – Stuttgart, Germany

2-tätiger Workshop und Ausstellung der Ergebnisse in beiden Städten. Zusätzlich ein 5-tätiger Workshop für Kunstinstallation aus Plastiktüten mit Basurama Kollektiv (Spanien) und Studenten in die St. Maria Kirche, Stuttgart.

Team: Stuttgart: Dessire Velez Cadillo, Tobias Hahn, Grecia solis, Nathaly Castillo. Lima: Jonathan Lapel, Ursula Cockburn

Projektverantwortliche: Dessire Velez Cadillo, Jonathan Lapel

Studierende/Helfer Arturo Salazar, Timothy Fuller, Jani Hovan, HobbyHimmel e.V Team

 

Am 18. und 19. Mai 2018 wurden Comas und Stuttgart im Rahmen des Parallelworkshops „Responsible Recycling“ mit Unterstützung der Universität Stuttgart und der Comas-Gemeinde synchronisiert.

 

 

Dieser Workshop hat den Austausch wertvoller Erfahrungen im Bereich der Abfallwirtschaft initiiert und dabei zwei völlig unterschiedliche Kontexte berücksichtigt: Stuttgart (Deutschland) und Comas (Lima, Peru). Die Veranstaltung war Teil des partizipativen Prozesses des Pilotprojekts „Zentrum für integratives Recycling und Bildung in Comas“, an dem Reciclaje.pe arbeitet.

 

 

In Stuttgart gab es rund 20 Teilnehmer, darunter Studenten, Designer und Ingenieure aus verschiedenen Branchen. In Comas gab es etwa 90 Menschen, darunter Arbeiter aus anderen Gemeinden, Schullehrer, Umweltförderer und Nachbarn.

 

Weitere Infos:    

Webside : http://reciclaje.pe/ 

Facebook : https://www.facebook.com/reciclaje.pe/